Das Team

und warum wir lieben, was wir tun

Ich selbst lebe und praktiziere Yoga seit bald 18 Jahren und unterrichte hauptberuflich seit 2015. Nach Frankfurt, Tokyo, New York, Kitzbühel, Barcelona und Paris habe ich mir meinen  Lebensmittelpunkt vor über 10 Jahren in Innsbruck und nun auch in Portugal und Bali aufgebaut und pendle seither zwischen meinen drei Lieblingsorten.

 

 

 

Elisa Sophia, Inhaberin vom Yoga Nest, geboren in Deutschland mit Wurzeln in Österreich und Italien und Weltenbummlerin seit ihrem 18. Lebensjahr, fühlt sich überall zu Hause, solang ihre Yogamatte mit dabei ist.

Yoga, Bewegung, ein gesunder Lebensstil, Ernährung, Reisen und Bildung, das sind ihre großen Leidenschaften, die sie bereits über sechs Kontinente und mehrere Wohnorte geführt haben. Nach Frankfurt, Tokyo, New York, Kitzbühel, Barcelona und Paris  hat sie ihren Lebensmittelpunkt nun seit über 10 Jahren in Innsbruck und reist regelmäßig nach Bali und Indien. Eigentlich hat sie das Studium in die Tiroler Berge und nach Innsbruck gelockt, doch hat sie ihre freie Zeit im Bachelor-, sowohl auch Master-Studium hauptsächlich für Ausbildungen und Weiterbildungen in Yoga und im Gesundheitsbereich genutzt und so ihre wahre Leidenschaft gefunden und verfolgt. Sie verbringt jährlich viel Zeit auf Bali und in Indien und lässt ihre Erfahrungen mit Menschen und Lehrern aus der ganzen Welt in ihre Praxis und ihren Unterricht mit einfließen. Elisa unterrichtet sowohl traditionelles Hatha Yoga als auch herausfordernde Vinyasa Yoga Flows, Yin Yoga und Restorative Yoga. Sie hat eine traditionelle und strenge Yogaausbildung in Indien mit den Schwerpunkten Hatha Yoga, Ashtanga Vinyasa Yoga und Iyengar erfahren. Weiterbildungen in den USA, Kanada und auf Bali haben sie zusätzlich in die Welt des Power Yoga, Yin Yoga und Restorative Yoga eingeführt. Dadurch entwickelte sich ihr Stil zu einem ausgleichenden Yin Yang Yoga, wobei ihre Schüler gefordert werden aber die Entspannung nicht zu kurz kommt.

Sie selbst lebt und praktiziert Yoga seit über 17 Jahren und unterrichtet hauptberuflich seit 2015.

 

Elisa vertritt die Auffassung, dass jeder Mensch sein eigenes schweres Gepäck von alten und unnötigen Geschichten mit sich trägt. Viele unserer Probleme, körperlich und seelisch, sind Manifestationen durch unsere Identifizierung mit Gedanken und Verhaltensmustern, die uns durch dieses negative Gepäck aufgedrückt werden. Das Gepäck mag uns meist bereits in der Kindheit oder auch erst im Erwachsenenalter von Kollegen, Lehrern, Partnern, Eltern aufgeladen worden sein. Die Frage „Wer bin ich?“ soll beantwortet werden. Bin ich nur das Bild, das ich mir selbst und andere aufgedrückt haben oder bin ich vielleicht viel mehr als das? Daher fordert Elisa ihre Schüler im Unterricht mit anstrengenden Asana (Körperhaltungen) kombiniert mit Meditation und Pranayama (Atemtechniken) auf, diese Gedanken und Verhaltensmuster loszulassen und loszuwerden.

Neben ihrem eigenen Yoga Studio leitet sie Ausbildungen und Weiterbildungen für Yogalehrer in Innsbruck, Bali, Portugal und online und führt Yoga-Retreats weltweit. 

 

​​

Ausbildung im Bereich Yoga:

200h in traditionellem Hatha Yoga und Vinyasa Yoga (Rishikesh, Indien)

300h in traditionellem Hatha Yoga und Ashtanga Vinyasa Yoga (Rishikesh, Indien)

50h in Yin Yoga mit Bernie Clark (Vancouver, Kanada)

50h in Power Yoga mit Bryan Kest (Santa Monica, USA)​

20h Restorative Yoga Weiterbildung (New York City, USA)

20h Anatomie für Yogalehrer Weiterbildung (Yoga Medicine, USA)

20h Ayurvedische Ernährung (Rishikesh, Indien)

20h Ayurvedische Massage (Rishikesh, Indien)

30h Thai Yoga Massage (Bali)

50h Aerial Yoga (Bali)

30h SUP Yoga (Bali)

30h Acro Yoga (Bali und Österreich)

20h Yoga im Alter (München, Deutschland)

30h Yoga mit Aroma-Therapie (Österreich)​

​​

Ausbildung im Bereich Fitness:​

Ballet Barre Trainerin (USA)

Mat Pilates Trainerin (USA)

ISSA Personal Fitness Trainerin (USA)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anna, von Beruf freiheitsliebend – von Herzen Yogalehrerin.

 

Sie ist absolute Naturliebhaberin, geboren und aufgewachsen in Tirol – St. Anton am Arlberg, mit einer großen Portion Lebenslust auf diese Welt gekommen, tanzt auf den verschiedensten Hochzeiten vom Grafik/Design, der Liebe zum Detail bis hin zum Yoga und alles rund um das Thema Bewegung – und sie liebt es. 

 

Lange Zeit hatte sie das Gefühl nicht wirklich zu wissen wohin mit sich, das Gefühl sich zwischen ihren vielen Interessen und Leidenschaften entscheiden zu müssen. Heute aber weiß sie, was für ein wunderbares Geschenk sie damit besitzt. Die Freude und Neugier auf Neues, ständiges Weiterentwickeln und vor allem ein Freigeist zu sein. Das zu tun, wonach ihr der Kopf gerade steht, fernab von irgendwelchen Normen, was sich im wahrsten Sinne des Wortes nach Freiheit anfühlt.

Für Anna als ein eher unruhiger Geist von Natur aus, sind es genau diese Momente auf der Matte, die sie in einen Zustand völliger Konzentration, Ruhe, Klarheit und Zufriedenheit bringen. Im Jahr 2018, der Eröffnung des Yoga Nest Innsbruck, lernte Anna Elisa kennen und ab diesem Zeitpunkt war sie ein fester Bestandteil des Yoga Nest Innsbruck. Sie war so gut wie jeden Abend als Yogaschülerin im Studio zu finden. 

„Ich konnte gar nicht mehr genug davon bekommen in Elisas Yogastunden herausgefordert zu werden. Aufzuhören so sehr im Kopf zu leben und mehr meinem Herzen zu folgen, genau das war es was ich in diesem Moment am allermeisten brauchte. Jedes Mal wenn ich in einer Yogastunde war, hatte ich das Gefühl ein Stück näher bei mir selbst anzukommen und das faszinierte mich ganz besonders.“

 

Einige Monate später war Anna als Karma Yogi in Portugal (Algarve) beim Yoga Retreat von Elisa mit dabei und entschloss sich im Herbst desselben Jahres ihre erste 200h Yogaausbildung bei Elisa zu absolvieren. Anna meint: „Eine bessere Entscheidung hätte ich nicht treffen können. Ich bin meinem Herzen gefolgt, step by step, day by day.

Seit erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung unterrichtet Anna in Innsbruck, St. Anton und auch online. Ihr ist es besonders wichtig sich ständig weiterzubilden und weiterzuentwickeln, denn eines ist klar – das ist der Anfang einer langen Reise.

 

Falls du Anna gerne persönlich in einer ihrer Yogastunden kennenlernen möchtest, dann hast du ab März 2022 regelmäßig die Chance dazu, denn Anna zieht als selbstständige Yogalehrerin mit in das Yoga Nest Innsbruck ein, und wird dort die verschiedensten Kurse und Klassen leiten. 

 

„Ich bedanke mich schon jetzt für euer Vertrauen und freue mich auf eine neue Reise – full of Yoga mit euch."

 

Ausbildungen und Zusammenarbeiten

 

2021:

Yogalehrerin Mountain Yoga Festival St. Anton am Arlberg

Yogalehrerin Hotel Nidum Seefeld

Yogalehrerin Hotel Lux Alpinae St. Anton am Arlberg

Yogalehrerin Hotel Schwarzer Adler St. Anton am Arlberg

Yogalehrerin Lanserhof Lans

Nuad Thai/Thai Yoga Ausbildung nach WatPo

 

2019/20

200h Hatha/Vinyasa Yoga Yoganest Innsbruck (Registered by Yoga Alliance)

 

derzeit:

Yoga Nidra and more to come

www.annanda-yogaofdelight.com

S01-YA-SCHOOL-RYS-200.png
YACEP (1).png
LogoE-RYT500.png
Bildschirmfoto 2018-11-05 um 15.42.29.png