YogalehrerIn-Ausbildung

200+ Stunden (RYT200) Grundausbildung

in privater und luxuriöser Retreat-Anlage auf Bali

Hatha Yoga/ Vinyasa Flow Yoga

 

+ Einblick in die Praxis von Ashtanga Vinyasa Yoga, Power Yoga, Yin Yoga,

Restorative Yoga, Acro Yoga und Thai Yoga Massage

Unterrichtssprache DEUTSCH

max. 14 - 18 TeilnehmerInnen

Erfülle dir einen Traum und lass dich von uns in Bali zum/r zertifizierten Yogalehrer/in ausbilden.

Tauche tief ein in deine Yoga-Praxis und erhalte einen fundierten Einblick in die Yoga-Philosophie. 

Unsere Ausbildung bereitet dich bestens auf das zukünftige Unterrichten vor und lässt dir gleichzeitig genügend Raum für Selbsterfahrung. 

Image by Artem Beliaikin

Lernen - Erleben - Erfahren - Wachsen

 

 

 

Was du in unserem Training lernen wirst:

 

Wir unterrichten den traditionellen Pfad des Hatha Yoga und gleichzeitig das heute so beliebte Vinyasa Flow Yoga. 

 

In dieser Grundausbildung zum/r Yogalehrer/in wirst du die Schlüsselpositionen des Hatha Yoga erlernen, einen Einblick in die Ashtanga Vinyasa Praxis erlangen und das Sequenzieren von Vinyasa Flow Stunden verstehen. Du erhältst ein ausgezeichnetes Training, verstehst was Yoga wirklich ist und erfährst wie du die klassische Yogaphilosophie auf das heutige Leben umsetzen kannst. Du nimmst dir eine Auszeit vom Alltag, erfährst wie unwichtig viele Dinge doch eigentlich sind, verbindest dich wieder mit deinem inneren Kind, erfährst Körper und Geist im Einklang ..

 

Methodik: Unterrichten - Korrigieren - Assistieren

Nicht nur lernst du mehr über deine eigene Praxis sondern wirst nach dem Kurs auch deine Schüler sicher unterrichten können. Du lernst sicheres Korrigieren und sanftes Assistieren. Du erlernst die drei wichtigen Wege des Anleiten, erfährst wie du deine Stimme als Schlüsselwerkzeug nutzen kannst und verstehst es deine Schüler in verschiedenen Level zu unterrichten, vom Anfänger bis hin zum Fortgeschrittenen. 

 

Asana: Praxis - Training - Ausrichtung - Haltungskorrektur

Du erhältst eine tiefen Einblick in die Yoga-Tradition und ein ausgezeichnetes Training in Yoga Asana. Du wirst deine eigene Praxis besser verstehen, bekommst etwaige Haltungsfehler korrigiert, verstehst die Positionen von Grund auf und erkennst deine eigene Ausrichtung besser. Du erlernst Hilfestellungen mit und ohne Nutzung von Blöcken, Gurten, Kissen und Decken. In diesem Training wirst du die Positionen von einer ganz anderen Seite erfahren und fühlen. Denn nur wenn du sie selbst erfahren und fühlen kannst, dann kannst du sie auch authentisch an deine Schüler weitervermitteln. 

 

Anatomie und Physiologie: Den menschlichen Körper verstehen

Erhalte einen fundierten und verständlichen Überblick über den menschlichen Körper. Angefangen vom Knochenbau, über Gelenke, Muskeln, Bindegewebe, Bänder, Sehnen über Atmung, Verdauung, Kreislauf und Nervensystem, wirst du die Prinzipien von Abläufen und Bewegungen verstehen und dein Wissen sicher bei deiner eigenen Yoga-Praxis und beim Unterrichten von deinen Schülern anwenden können. 

 

 

Pranayama:  Atem ist Leben

Unsere Atmung ist so viel mehr als wir realisieren. Durch verschiedene Atemtechniken erfährst du wie deine Atmung deinen Körper und deinen Geist beeinflussen kann. Nur mit der richtigen Atmung kann deine Energie fliessen und dies ist im stressigen Alltag bei den meisten Menschen leider nicht der Fall. Lerne wie du wieder richtig atmest, egal in welcher Situation, und wie du deine Emotionen dadurch positiv leiten kannst. Wenn du verstehst, wie sehr deine Gefühle und Emotionen mit deiner Atmung zusammenhängen, dann verstehst du auch mehr über dich Selbst und deine Beziehungen zu anderen.

 

Meditation: Technik und Praxis

Erlerne nützliche Techniken für deine Meditation und vertiefe deine Praxis. Du lernst verschiedene Techniken, die du für dich selbst und auch beim Unterrichten verwenden kannst, sodass du in deinen Stunden einen noch tieferen Fokus setzen kannst. Du erlernst wie du eine regelmässige Meditation kultivieren und in deinen normalen Tagesablauf integrieren kannst. Tauche ein in die Welt der Meditation, die aus so viel mehr bestehen kann als mit geschlossenen Augen bewegungslos dazusitzen. Erlerne passives und aktives meditieren.

 

Ayurveda:  Ein Einblick in die ayurvedische Ernährung

Die ayurvedische Ernährung geht in einem mit dem yogischen Lebensstil. Verstehe wie du einen gesunden und bereichernden Lebensstil für dich selbst und andere kreieren kannst.

 

Sequenzieren: Stundenbilder, Stundenaufbau und Lehrmethodik

Die Kunst des Sequenzieren und Unterrichten. Du erlernst verschiedene Wege eine sinnvolle und strukturierte Yogastunde zu kreieren. Mit diesen Techniken wirst du dich auch als Neuling nicht verloren fühlen und in der Lage sein, qualitative Yogastunden anzuleiten. Du erfährst wie du verschiedene Elemente  (Asana, Pranayama, Bandha, Meditation, Mudras und mehr) in deine Stunden einbaust. Erlerne Stundenbilder mit bestimmtem Fokus zu kreieren, wie du Stunden vorbereitest und dann sicher anleitest.

 

Intuition: Dein Herz sagt dir wo es langgeht

Zusätzlich zum strukturierten Ablauf erhältst du einen Einblick in Elisa’s außergewöhnlichen Lehrstil des "Intuitive Yoga Flows". 

e mit der Yoga Alliance Organisation registriert ist.

Geschichte:  Ein historischer Rückblick

Erfahre was Yoga wirklich bedeutet und welche Philosophie dahinter steht. Erhalten einen historischen Überblick der wichtigsten Ereignisse und verstehe die verschiedenen Yogaschulen von früher und heute.

Philosophie: Die 8 Pfade und Patanjali

Erhalte einen tiefen Einblick in die Acht Pfade des Yoga und Patanjali’s Yoga Sutras. Verstehe die klassische Yogaphilosophie und erfahre, wie du sie im modernen Leben umsetzen kannst. Tauche ein in das Chakra-System und in die physischen und emotionalen Schichten die dich umhüllen.

 

Yogi Lifestyle - Gesund und glücklich

Durch deine Erkenntnisse und Erfahrungen während der Ausbildung erlernst du den Weg des yogischen Lebensstils, der dich gesünder und glücklicher machen kann. Über Reinigungstechniken, Asanapraxis, Pranayama und Meditation hin zu Ernährung und Umgang mit deiner Umwelt, wirst du die Prinzipien verstehen und auch leichter in deinen Tagesablauf integrieren können. Wir gehen weiter als nur über die Asanapraxis und teilen Wissen, wie du diese jahrtausendalten Wissenschaften auch in modernen und schnelllebigen Zeiten integrieren kannst. Verstehe welche Lebensmittel sich positiv auf deine Yogapraxis und auf deinen bestimmten Typ auswirken.

 

Business - Das Geschäft des Yoga

Jetzt wo du international zertifiziert bist, fangen die Fragen erst an. Wo kann ich unterrichten? Wie bewerbe ich mich bei Studios? Wie läuft das im Ausland? Soll ich eine aufbauende Weiterbildung machen und wenn ja dann wann? Wie vermarkte ich mich? Wie organisiere ich Yoga-Retreats? Aber auch: Wie soll ich mich als Yogalehrer/in verhalten? Auf was muss ich besonders achten? Alle diese Fragen und noch viele mehr werden wir dir beantworten und dich so gut wie möglich für deinen weiteren Weg als Yogalehrer vorbereiten.

 

Bereits während dem 200+ Stunden Programm wirst du zahlreiche Optionen finden, um deine bisher erlernten “Teaching Skills” zu zeigen. So wirst du nach Ende der Ausbildung nicht ins kalte Wasser geworfen und kannst mit mehr Sicherheit vor deine Yogaschüler treten. Auch wirst du schon fertige Yogastunden mit nach Hause nehmen können, die du während der Ausbildung in Zusammenarbeit mit Elisa erstellt hast. So liegt einem sicheren Start erstmal nichts im Wege! Dein international anerkanntes Zertifikat über die 200 Stunden Grundausbildung wirst du nach erfolgreichem Kursabschluss am letzten Tag des Trainings direkt vor Ort erhalten. Du kannst dann direkt loslegen. Weltweit!

 

Ausserdem kannst du dich bei der Yoga Alliance als RYT200 (Registered Yoga Teacher) einschreiben und dein Onlineprofil erstellen. ​

Info laut Yoga Alliance

180 Kontakt-Stunden direkt mit dem Lehrer

20+ Nichtkontakt-Stunden (Hausübungen)

Die Ausbildung beinhaltet das Ausbildungsprogramm  der internationalen 200 Stunden Yogalehrer-Ausbildung der Yoga Alliance Organisation®. (www.yogaalliance.org). Eine 200 Stunden-Ausbildung beinhaltet 200 UE (Übungseinheiten), wobei 1 UE 50 Minuten lang ist. Die 180 Kontakt-Stunden bestehen daher aus 180 UE à 50 Minuten. 
Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung bist du anerkannte/r internationale/r Yogalehrer/in und kannst dich bei Yogaalliance registrieren.

Die Yogalehrer-Ausbildung 200 Stunden ist Voraussetzung für die Yogalehrer-Ausbildung 300 Stunden, welche aufbauend auf die 200 Stunden konzipiert ist.

Die 300 Stunden kannst du bei jeder Schule absolvieren, die mit der Yoga Alliance Organisation registriert ist.

Wo findet die Ausbildung statt?

 

 

Auf Bali, der Insel der Götter. 

Unser Ausbildungszentrum liegt wenige Minuten von Ubud, dem kulturellen Zentrum von Bali, inmitten von Reisfeldern und weg von Lärm und Trubel. Ubud ist je nach Verkehr 1.5 - 2 Stunden vom Flughafen entfernt.

 

Ruhig, unberührt, authentisch.

Die Retreat-Anlage ist privat, authentisch und einfach wunderschön. Jedes Bungalow ist luxuriös und sauber eingerichtet, bietet Blick auf die Reisfelder, ausreichend Privatsphäre, ein eigenes Badezimmer und eine Veranda zum entspannen, Platz zum lesen und lernen oder sogar für eine Hängematte.

 

Nur ein paar Schritte von deinem Bungalow wartet ein grosszügiges Yoga Shala (Klassenzimmer) mit Blick auf Palmen und Natur auf dich und deine Mitstudenten/innen. Das Yoga Shala darf auch außerhalb der Kursstunden genutzt werden.

 Zum Relaxen lädt der erfrischende Pool mit Sonnenliegen und Terrasse ein. 

Weiters bietet sich ein Gemeinschaftsraum und das Restaurant. Auch können Massagen und Spa-Behandlungen direkt in der Anlage genossen werden. 

Was ist inkludiert?

 

20 Tage alles inklusive! Du brauchst dir um nichts mehr Sorgen machen! Das sind 19 Nächte in gebuchter Kategorie inklusive 3 Mahlzeiten am Tag und 200+ Stunden Training und Lernen (davon 180 Stunden Kontaktstunden mit dem/r Lehrer/in und 20+ Stunden Nichtkontakt, also Lektüre, Hausaufgaben, Stundenvorbereitung, etc.)

 

Nach deiner Ankunft in Bali wirst Du vom Flughafen abgeholt. Dazu senden wir einen Shuttle zu drei festgelegten Zeiten am Anreisetag. So wirst du dann ein paar Teilnehmer/innen schon auf der Taxifahrt kennenlernen dürfen. Privatshuttles schicken wir dir gerne zu einem geringen Aufpreis. 

 

 

Alles inklusive bedeutet, dass deine Ausbildung, das Zertifikat, die Unterkunft, deine Mahlzeiten und die Abholung vom Flughafen inkludiert sind. 

 

3 liebevoll und frisch zubereitete Mahlzeiten am Tag, vegetarisch und lokal. Optional sind vegane und glutenfreie Mahlzeiten zu deiner Verfügung (bitte vorher bekanntgeben). 

Trinkwasser und Tees stehen dir ganztags zur freien Verfügung. 

 

Kleine Gruppen von 14 bis 18 Personen versprechen maximalen Lernerfolg und jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin erhält individuelle Aufmerksamkeit vom Lehrenden. Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

 

Kostenloser Flughafenshuttle zu festgelegten Zeiten (3 Optionen am Anreisetag) 

 

Ausbildungsskript und eine kleine Geschenktasche von uns bei deiner Ankunft 

 

Kostenloses Wifi 

 

 

So könnte ein Tag für dich aussehen: 

 

6:30 - 7:30 Uhr 

Aufwachen, Tee trinken, Meditation

7:30 - 08:00 

Pranayama Praxis

08:00 - 10:00 

Asana Praxis

Frühstück und Pause

11:00 - 12:45

Theorie/Philosophie/Anatomie/etc.

Lunch und Pause

14:00 - 16:00 

Theorie/Unterrichtsmethodik/Posture Clinic/ etc.

 Nachmittagssnack und Pause

16:30 - 18:30 

Asana Praxis und Meditation 

19:00 

Abendessen

Vor dem Zubettgehen geführte oder eigenständige Abendmeditation im Yoga Shala

 

Du stehst auf mit der Sonne, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Insel erhellen, die Vögel zwitschern und die Natur erwacht. Die optimale Zeit zur eigenständigen Meditation. Dein Training startet täglich Montag bis Samstag um 7:30 Uhr mit Pranayama (Atemtechniken) gefolgt von einer Asana Praxis, die dich mit Energie für den Tag füllt. 

Nach deiner morgendlichen Yoga-Praxis genießt du ein gesundes Frühstück. 

 

Nach der ersten Pause folgt der theoretischere Teil deiner Ausbildung. Die Theoriestunden beinhalten die Geschichte des Yoga, Philosophie, Lehrmethodik, Einblick in Ayurveda, Yogischer Lebensstil und Ethik, Yoga Business, Anatomie und Physiologie und mehr. 

 

In der Mittagspause genießt du außer einem reichhaltigen Essen auch Zeit für dich, zum zurückziehen 

oder gemeinsam am Pool.

 

Am Nachmittag folgt Theorie, ein Nachmittagssnack und deine abendliche Yoga Praxis. 

 

Gemeinsames Abendessen beginnt um 19:00 Uhr. 

 

Vor dem Zubettgehen schließt du deinen Tag mit einer geführten oder eigenständigen Abendmeditation im Yoga Shala ab. 

 

Deine Anreise erfolgt am Montag. Am Anreisetag wird noch kein Training stattfinden, du sollst erstmal in Ruhe angekommen. Wir starten das Programm mit einer Willkommenszeremonie um 17:00 Uhr gefolgt von Yin Yoga zum Ausgleich nach der langen Reise und dem ersten gemeinsamen Abendessen. Das Training beginnt am Dienstag.

 

Das volle Programm startet in der ersten Woche also am Dienstag. Ansonsten ist die Ausbildung immer Montag bis Samstag. Der Sonntag ist zur freien Verfügung und du kannst Ubud oder die schöne Umgebung mit Wasserfällen, Plantagen, Tempeln, etc. erkunden. Oder du genießt deinen freien Tag am Pool, buchst dich ein im Spa und entspannst bei einer balinesischen Ganzkörpermassage. 

Was unser Programm einzigartig macht!

 

Unsere 200+ Stunden Grundausbildung geht weit über das vorgegebene Programm hinaus. Du erhältst ein starkes und tiefes Fundament und wirst schon direkt nach der Ausbildung zum Unterrichten bereit sein. Du erlernst wie du sicher und sinnvoll unterrichtest, Klassen strukturierst und Asanas sequenzierst.  Du erhältst eine traditionelle Hatha Yoga Ausbildung und erlernst Positionen, die dich stärken, deine Flexibilität fördern und dich entspannen, sowie eine  zeitgenössische Vinyasa Ausbildung mit energetischen und lebendigen Yoga Flows. 

Hatha steht für Kraft, wobei "Ha" für die Sonne (Yang) und "tha" für den Mond (Yin) steht, was eine ganzheitliche Praxis darstellt, sowohl kraftvoll als auch beruhigend. Eine Hatha Praxis beinhaltet Asana (Yoga Positionen), Pranayama (Atemtechniken), Mudras (Handgeste), Bandhas , Mantras und Shatkarmas/Shatkriyas (Renigungstechniken - welche wir in Theorie besprechen werden).

Du wirst deine eigne Hatha Praxis intensivieren, deine Haltung korrigieren, die wichtigsten Positionen verstehen und verschiedene Stundenbilder für deine zukünftigen SchülerInnen erstellen können. 

 

 Du erfährst wovon das heutige  Vinyasa Yoga (Flow) abstammt und erhältst auch eine Einführung in die traditionelle Ashtanga Vinyasa Yoga Praxis. Du wirst Vinyasa Flows kreieren und sinnvolle Stundenbilder erstellen lernen. 

 

Du wirst den menschlichen Körper besser verstehen lernen, was dich dazu befähigt deine Schüler besser zu unterrichten, zu korrigieren und zu assistieren. Außerdem verstehst und vertiefst du deine eigene Yogapraxis enorm und bekommst etwaige Haltungsfehler korrigiert. Du tauchst tief ein in die Yoga-Philosophie, Yoga-Tradition, verstehst den geschichtlichen Hintergrund und die verschiedenen Yogaschulen von früher und heute. 

Du praktizierst Pranayama und Meditation täglich. 

Außer einer fundierten Ausbildung in Hatha Yoga und Vinyasa Flow Yoga erhältst du einen kurzen Einblick in die Ashtanga Yoga Praxis, Restorative Yoga, Yin Yoga, Yoga Nidra und Thai Yoga Massage. Dies kann dir sehr bei deinem Werdegang als Yogalehrer helfen und lässt dich schon früh deine weiteren Interessen herausfinden. 

Wöchentliche Workshops führen dich in die Welt der Handbalancen, Armbalancen und Kopfüber-Haltungen. 

Als optimale Vorbereitung erhältst du eine Bücherliste von 2-3 Büchern, die du bereits schon vor deiner Ausbildung lesen kannst.

Die Ausbildung hat alles inklusive, so musst du dich nicht um eine Unterkunft außerhalb sorgen, ersparst dir lange Wege am Morgen und am Abend, bekommst deine gesunden und extra auf Yogis abgestimmte Mahlzeiten rechtzeitig ohne lange in Restaurants warten zu müssen. Denn die Ausbildung ist intensiv und gut durchgeplant, da möchtest du deine freien Minuten genießen und dich nicht um andere Dinge kümmern müssen. 

Dein Zimmer ist ein nur ein paar Schritte vom Yoga Shala und so hast du die Möglichkeit dich zurückzuziehen, 

wenn du dich danach fühlst. 

Auch wenn du dein Wochenende entspannt verbringen möchtest, können wir dir ausgezeichnete Massage-Therapeuten in die Unterkunft bestellen. Die Mahlzeiten an den freien Tagen sind natürlich auch inklusive. 

 

Die Unterkunft:

Wir bieten wunderschöne Bungalows mit 3er-Belegung, 2er Belegung und Einzelbelegung. 

Alle Bungalows sind mit Badezimmer.

Buchst du ein Mehrbettzimmer wirst du mit anderen Teilnehmern zusammengelegt.

 

Wann findet die Ausbildung statt?:

2021

06. - 25. September 2021 

04. - 23. Oktober 2021 

2022

07. - 27. März 2022 (300h Advanced Ausbildung)*

04. - 23. April 2022

06. - 25. Juni 2022

04. - 23. Juli 2022

01. - 20. August 2022

05. - 25. September 2022 (300h Advanced Ausbildung)*

2023

Daten folgen

Kosten inkl. Ausbildung, Unterkunft und Vollverpflegung:

3er Unterkunft pro Person 3.790,- EUR

2er Unterkunft pro Person 4.390,-  EUR

Einzelunterkunft 4.990,- EUR

* zur 300h Advanced Ausbildung 

(erst nach Abschluss der 200h möglich)

Bei Buchung ist eine Anzahlung von 400,- EUR fällig, die deinen Platz garantiert. 

Kann der Termin wegen Cov19-Restriktionen nicht stattfinden, werden Ersatztermine vorgeschlagen, welche vom Teilnehmer/ der Teilnehmerin angenommen werden können aber nicht müssen, sofern dies aus beruflichen etc. Gründen nicht möglich ist.

Die Anzahlung ist bei Stornierung deinerseits nicht erstattungsfähig, außer es handelt sich um Gründe in Zusammenhang mit Cov19 Reise-Beschränkungen.

Die Restzahlung muss aus organisatorischen Gründen bis spätestens 30 Tage vor Ausbildungsbeginn erfolgen.

Ratenzahlung auf 4 Teile ist nach Absprache möglich!

Der Preis ist inklusive Mahlzeiten und Getränke laut Programm, Unterkunft in gebuchter Kategorie, Training und Ausbildung, Ausbildungsskript, Zertifikat, Flughafenshuttle ist alles inkludiert. 

Etwaige Unternehmungen und Mahlzeiten ausserhalb des Trainings sind auf eigene Kosten. 

Der Hin- und Rückflug nach Bali ist nicht inkludiert. Reiseversicherung ist nicht inkludiert.  Gerne beraten wir dich zwecks Flügen, Reiseversicherung, etc.

Anfrage senden:
arrow&v
arrow&v
arrow&v

Vielen Dank für deine Bewerbung! Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei dir!

Solltest du nichts von uns hören, bitten wir dich, uns eine Mail an info@yoganest.at zu senden.